<< nach unten >> 

Weiltalweg (3): Von Weilmünster nach Laubuseschbach

 

Die Stichstrecke von Weilmünster nach Laubuseschbach verlässt den Ort in südwestlicher Richtung (L 3054). Am Rathausplatz vorbei geht es leicht bergauf in Richtung Brechen (an der A3)

[Weiltal120.jpg]

[Weiltal123.jpg]

Bis zum Freibad ist der Radweg breit ausgebaut und asphaltiert. Die Schilder sind in die Jahre gekommen.

[Weiltal124.jpg]

[Weiltal127.jpg]

Der Bahnhof von Rohnstadt liegt heute auf dem Gelände einer Baufirma. Etwas schmaler, aber gut asphaltiert führt der Radweg auf der Bahntrasse bergauf.

[Weiltal128.jpg]

[Weiltal131.jpg]

Die Straße verläuft parallel und muss vor Laubuseschbach überquert werden.

[Weiltal135.jpg]

[Weiltal137.jpg]

Noch einmal bietet der Wald Schutz vor der Sonne an einem heißen Sommertag.

Schnell ist der Bahnhofsbereich am Ortseingang von Laubuseschbach erreicht.

[Weiltal140.jpg]

[Weiltal142.jpg]

Das alte Gebäude macht einen verlassenen Eindruck. Früher war der Ort ein wichtiges Zentrum des lokalen Bergbaus. Auf der Wiese nebenan steht eine alte Pumpe für die Wasserversorgung des Ortes.

weiter



<< Vorherige Seite nach oben Nächste Seite >>