<< nach unten >> 

Bahntrassenradwege in Rheinland-Pfalz


In Rheinland-Pfalz gibt es ca. 40 Bahntrassenradwege. Einige davon zählen zu den schönsten Radwegen in Deutschland, darunter der Maare-Mosel-Radweg, der Schinderhannes-Radweg oder der Ruwer-Hochwald-Radweg. Die alten Bahnstrecken machen es möglich, dass man ohne mühsame Steigungen in die Höhen des Hunsrück und der Eifel radeln kann.

Das Bundesland Rheinland-Pfalz hat sich zum Ziel gemacht, den Radtourismus konsequent zu fördern und setzt daher verstärkt auf den Ausbau von Radwegen in der Region. Viele Wege sind familiengeeignet und auch für Kinder hat man sich in manchen Regionen etwas einfallen lassen. So enthält der Maare-Mosel-Radweg einen Abschnitt, der eigens für Kinder ausgearbeitet und beschildert worden ist (Kinderradweg Gillenfeld - Daun). Auch in punkto Sicherheit und Gestaltung - zum Beispiel Pfostensperren Beschilderung, Warntafeln - gibt es vorbildliche Strecken.

So kann man hoffen, dass zu den bereits vorhandenen rund 400 Kilometern Bahntrassenradwege noch einige hinzukommen und das Netz der einzelnen Strecken weiter verbunden wird.

.

[Rheinland-Pfalz.jpg]

Eine Übersicht über alle Bahntrassenradwege in Rheinland-Pfalz findet man unter Bahntrassenradeln von A. Bartoschek.

Einzelheiten zu den Radwegen in Rheinland-Pfalz und die Bilddokumentation liegen bisher für folgende Strecken vor:


alle Kilometerangaben einfache Strecke!

[GoogleBild.jpg]

[GPSLogo.png]

Ansicht der Bahntrassenradwege in Rheinland-Pfalz in Google Earth und GPX-Track Download (gesamt)

[MaareMosel-I-191a.jpg]

Viadukt bei Daun, Maare-Mosel-Radweg

weiter


<< Vorherige Seite nach oben Nächste Seite >>