<< nach unten >> 

Aktuelles

Seite 1 von 12   »

12.12.2019 - Spanien

Im Jahr 2019 haben wir vor allem Radwege in Spanien befahren, die schon lange nicht von uns besucht wurden. Etwa 10 Jahre sind seit der Erstbefahrung der baskischen Radwege vergangen.

Ein großes Projekt ist der Neuausbau bzw. die Verlängerung der Vía Verde de la Plata, die von Salamanca , zunächst noch mit Lücken nach Plasencia verlaufen soll. Der nördlichste Abschnitt war bereits zuvor beschrieben und fertiggestellt, neu ist der Südliche Abschnitt in der Region Kastilien-Leon/Extremadura in der Umgebung der Stadt Béjar (Länge 43 km).

Eine der längsten Vías Verdes ist die Strecke von Tortosa über Alcañiz nach La Puebla de Hijar. 132 Kilometer beträgt die gesamte Strecke, die durch Katalonien und Aragonien führt. Obwohl es sich um die gleiche Bahnstrecke handelt, haben die einzelnen Vía Verdes verschiedene Namen - Baix Ebre, Terra Alta und Val de Zafan. Den letzten Abschnitt von Alcañiz nach La Puebla de Hijar  (36km) haben wir im Jahr 2019 erstmals komplett befahren können, obwohl der Abschnitt Valdealgorfa - Puigmoreno offiziell gar nicht ausgebaut ist.

Schon im Jahr 2018 haben wir den Radweg Vía Verde de los Molinos del Agua in Andalusien befahren. Dieser Radweg auf einer stillgelegten Bahnstrecke führt vom Rande der Stadt Huelva bis in die Nähe der sehenswerten stillgelegten Tagebauminen von "Rio Tinto".

18.11.2018 - Spanien

Der Ausbau der strategischen Bahnstrecke des Ferrocarril Santander-Mediterráneo ist in vollem Gange. Über 200 Kilometer sind bereits befahrbar.

Im Spätsommer 2018 waren bereits 5 Teilstücke der 365,76 km langen, stillgelegten Strecke befahrbar. Ein weiteres Teilstück von 38 km soll bis 2020 folgen. So stehen dem Radler jetzt bereits 201 km auf der ehemaligen Bahntrasse zur Verfügung.

 

Weitere Radwege z.B. in Andalusien und Zentralspanien sind in Arbeit.

22.10.2017 - Allgemein

Updates stehen für die Radwege in Portugal und für den nordspanischen Radweg Via Verde de la Demanda bereit.

10.08.2017 - Allgemein
20.11.2016 - Spanien

Mehr als 10 Jahre sind vergangen, seit wir zum ersten Mal die spanischen Bahntrassenradwege befahren haben. Viel neue Vías Verdes sind seitdem hinzu gekommen. Eine Überarbeitung der spanischen Seiten war deshab überfällig. Als erstes ist die Webseite von Andalusien in Arbeit.



<< Vorherige Seite nach oben Nächste Seite >>