<< nach unten >> 

Kanonenbahn-Draisine (2) - Kanonenbahnradweg (1)

 Stand 08/2017

2017 wurde der 7,4 km lange Abschnitt auf dem 2. Gleisbett der Kanonenbahn von Dingelstädt zum Bahnhof Küllstedt ausgebaut und am 17. August eröffnet. Der gesamte Weg von Großtöpfer nach Dingelstädt soll 2018 fertig gestellt werden. Der Abschnitt zwischen Lengenfeld und Geismar soll demnächst (2017) fertiggestellt werden, er verläuft nicht auf der Trasse der Kanonenbahn sondern entlang der Straße. Das Lengenfelder Viadukt wird nicht in den Radweg eingebunden.

Für die Draisinenfahrt von Küllstedt nach Dingelstädt setzen wir die Draisine auf das 2. Gleis um (2017) Dann geht es wieder leicht begab zum Zielbahnhof, die Höhendifferenz beträgt aber nur rund 25 m.

Übersichtskarte des 2017 fertiggestellten Kananenbahnradweg (Abschnitt Küllstedt - Dingelstädt)

 


[Kanonenbahnradweg66.jpg]

[Draisine2017-155.jpg]

Wo Anfang 2017 noch Gleise lagen, ist nun der fertige Radweg parallel zur Draisinenstrecke.

[Kanonenbahnradweg55.jpg]

[Draisine2017-157.jpg]

An der kleinen Brücke waren aufwändige Arbeiten notwendig.

[Kanonenbahnradweg49.jpg]

[Draisine2017-161.jpg]

An den Fragmenten der alten Pfeiler vorbei.

[Kanonenbahnradweg42.jpg]

[Draisine2017-165.jpg]

Der Radweg überkreuzt die Gleise der Draisinenstrecke - ein Bild während der Bauarbeiten.

[Kanonenbahnradweg41.jpg]

[Draisine2017-168.jpg]

Eine neue Brücke entsteht.

[Kanonenbahnradweg38.jpg]

[Draisine2017-171.jpg]

Noch einmal kreuzt der Radweg die Trasse.

[Kanonenbahnradweg36.jpg]

[Draisine2017-172.jpg]

Die Brücke der L2032

[Kanonenbahnradweg32.jpg]

[Draisine2017-176.jpg]

[Kanonenbahn078.jpg]

[Kanonenbahn084.jpg]

Fahrt über das Kefferhäuser Viadukt -  über die K220 und die Unstrut -  26 m hoch und 50 m lang

[Kanonenbahnradweg30.jpg]

[Draisine2017-179.jpg]

Haltepunkt Kefferhausen

[Kanonenbahnradweg23.jpg]

[Draisine2017-181.jpg]

Brücke der L1005 (nach Heiligenstadt)

[Kanonenbahnradweg15.jpg]

[Draisine2017-182.jpg]

Und noch eine kleine Brücke (li Bild: Blick zurück)

[Kanonenbahnradweg09.jpg]

[Draisine2017-186.jpg]

Ende/Beginn des Ausbaus an der Bahnhofstraße in Dingelstädt

[Kanonenbahnradweg08.jpg]

[Draisine2017-187.jpg]

Schrankenposten 5: für die Draisine muss die Schranke auf Anforderung geöffnet werden.

[Kanonenbahnradweg02gr.jpg] 

  Der Bahnhof Dingelstädt soll restauriert werden. Radweg und Draisinenstrecke enden hier.

[Kanonenbahn019.jpg]

[Kanonenbahn051.jpg]

In der anderen Richtung, talabwärts Richtung Frieda, schlummert der teilweise zugeschüttete Friedatunnel, der heute nur noch den Fledermäusen gehört.

 

 

 

 



<< Vorherige Seite nach oben Nächste Seite >>