<< nach unten >> 

Grifte - Gudensberg und Ederauenradweg R10

Allgemeines zur Strecke:

Im Norden von Hessen, etwa 20 km südlich von Kassel führt ein Radweg auf der ehemaligen Bahntrasse der Kleinbahn Grifte-Gudensberg. Auf dieser nur 8 km langen Strecke erschließt sich der Zugang zu der Auenlandschaft entlang der Eder. Der gesamte Radweg entlang der Eder von der Quelle bei Lützel bis zur Mündung bei Grifte (Ederradweg) ist 180 km lang. Der untere Teil des Radweges, von Ungedanken bei Fritzlar bis zur Mündung heißt Ederauenradweg (regionaler Radweg R10 im kurhessischen Bergland) und ist 39 km lang.
Der hier beschriebene Rundkurs mit Ausgangspunkt Guxhagen ist 52 km lang, die Hinfahrt auf dem R10, zurück auf der alten Bahntrasse.

Streckenverlauf:

Guxhagen - Grifte - Haldorf - Wolfershausen - Neuenbrunslar - Böddiger - Felsberg - Altenburg - Lohre - Wabern - Zennern - Fritzlar(Weiterfahrt auf dem Ederauenwegbis zum Edersee und auf dem Eder-Radweg bis Lützel möglich)- Werkel - Dorla - Gudensberg - Dissen - Haldorf - Grifte - Guxhagen

Weitere hessische Regionalradwege werden gestreift, so dass ein Einstieg in andere Strecken möglich ist: I
- In Felsberg oder Böddiger: Chattengau-Fulda-Radweg R 12
- In Fritzlar oder Gudensberg: Chattengauweg R 21

Es gibt keine großartigen Kunstbauten an der Strecke, ihr Kapital ist die großartige Naturlandschaft entlang der Eder. Mit Rücksicht auf dieses sensible Gebiet müssen Einschränkungen der Wegequalität hingenommen werden, für Rennräder ist die Strecke nicht geeignet.

Die Abfahrt von Gudensberg auf der alten Bahntrasse ist nur bis kurz hinter der Kreuzung mit der B 254 asphaltiert (ca. 4 km) der restliche Abschnitt bis Grifte ist für Inliner nicht geeignet. Auch Rollstuhlfahrer dürften hier Probleme haben.

Anfahrt und Verkehrsverbindungen ÖPNV:

Der Startpunkt Guxhagen liegt an der Bahnstrecke Fulda - Kassel und ist mit den Nahverkehrszügen erreichbar. Von Wabern aus ist Kassel mit der Regionalbahn erreichbar. Zwischen Wabern und Bad Wildungen verkehrt die Kurhessenbahn (NVV Linie R39).

Übersichtskarte (nur Bahntrassenradweg):

 

 

Hinweis: Auf dem kleinen Höhenprofil links oben einen Abschnitt mit der Maus markieren, dadurch wird dieser Abschnitt des Tracks auf der Karte angezeigt.

 

Höhenprofil Rundkurs :

[R10Profil.png]

Höhenprofil der gesamten Runde von Guxhagen aus und zurück

Rundkurs mit Google Earth ansehen und Trackdownload

[Googlebild.jpg]

[GPSLogo.jpg] Rundkurs

Der gesamte Track des Eder-Radwegs (Ederauenradweg) in zwei Varianten im unteren Abschnitt: Gesamtstrecke von der Quelle bis zur Mündung - rund 180 km bzw. 170 km

[GPSLogo.jpg] [GPSLogo.jpg]


Höhenprofil Bahnstrecke :

[R10Profil2.png]

Bilddokumentation der Strecke auf den folgenden Seiten.




<< Vorherige Seite nach oben Nächste Seite >>