<< nach unten >> 

"Carlsbahn-Radweg" Bad Karlshafen - Hümme (2)

 

[Carlsbahn103.jpg]

[Carlsbahn104.jpg]

Weiter unmerklich geht es aufwärts durch den Wald

[Carlsbahn106.jpg]

[Carlsbahn111.jpg]

Die Diemel begleitet unseren Weg. Ein Haus taucht auf: das Tunnelwärterhäuschen!

[Carlsbahn112a.jpg]

[Carlsbahn2014-47.jpg]

Wir sind am Abzweig zum Deiseler Tunnel angekommen. Nur eine Infotafel steht hier, ein Wegweiser fehlte 2014 noch. Ein kurzes Stück links ab, dann steht man vor dem Nordportal des ältesten Eisenbahntunnels von Hessen.

[Carlsbahn2014-42.jpg]

[Carlsbahn2014-41.jpg]

Das Innere des 202 m kurzen, aber gekrümmten Tunnels ist gut beleuchtet. Am südlichen Ende findet man eine Tafel an der Wand eingelassen, die den Erbauer und das Baujahr angibt.

[Carlsbahn2014-35.jpg]

[Carlsbahn2014-71.jpg]

Das Eisengitter am Südportal steht offen.

[Carlsbahn2014-32gr.jpg]

Fast wie das Portal einer Kathedrale, ein aufwändiger Bau!

[Carlsbahn2014-72.jpg]

[Carlsbahn2014-25.jpg]

Wegen des Naturschutzgebietes endet hier für etwa 750 m die Fahrt auf der Trasse: eine steile Treppe führt hinab zur Diemel.

[Carlsbahn2014-22.jpg]

[Carlsbahn132.jpg]

Vom Radweg aus der Gegenrichtung gibt es zwar keinen Wegweiser, aber das "Tor" ist dennoch kaum zu Übersehen (wenn man nicht zu schnell fährt!). Es geht es entlang der Diemel

[Carlsbahn148.jpg]

[Carlsbahn149.jpg]

Feuchtbiotop im Naturschutzgebiet Holzape. Noch ein Stück entlang des Flusses, dann biegt der Radweg wieder links ab auf die Bahntrasse.

[Carlsbahn156.jpg]

[Carlsbahn157.jpg]

Wir sind nun kurz vor Trendelburg

[Carlsbahn241.jpg]

[Carlsbahn179.jpg]

Noch ein kurzer Anstieg neben der Trasse, dann abwärts in den Ort. Der Bahnhof Trendelburg beherbergt heute eine Bank.

[Carlsbahn176.jpg]

[Carlsbahn187.jpg]

Erinnerung an die Bahnstrecke.

Blick auf die Trendelburg

[Carlsbahn185.jpg]

[Carlsbahn204.jpg]

Weiter geht es entlang der Diemel: Die Statue der Riesin Trendula an der Diemelbrücke. Abseits der Bahntrasse über die Wiesen erreicht man Stammen.

[Carlsbahn202.jpg]

[Carlsbahn201.jpg]

Infotafel zum Landgraf-Carl-Kanal.

Am Ortsende der Abzweig nach Hümme: wir verlassen nun den Diemelradweg.

[Carlsbahn205.jpg]

[Carlsbahn206.jpg]

Kerzengerade geht es Richtung Hümme. Dann trifft man wieder auf die Bahntrasse: rechts abbiegen Richtung Bahnhof, geradeaus weiter, wenn man auf dem R4 bleiben will.

[Carlsbahn207.jpg]

[Carlsbahn233.jpg]

Nur noch etwa 1 km Bahntrasse bis zum Endpunkt am Bahnhof Hümme

[Carlsbahn2014-79.jpg]

[Carlsbahn223.jpg]

Am Wegesrand vor dem Ortseingang informiert noch einmal eine Tafel über die Geschichte der Bahnstrecke. Dann erreicht man den aktuellen Bahnhof.

[Carlsbahn2014-01.jpg]

[Carlsbahn232.jpg]

Der Zug nach Kassel wartet schon! Ein alter Prellbock der Kurfürst Friedrich-Wilhelms Nordbahn auf dem Bahnhofsplatz ist übriggeblieben.

[Carlsbahn231b.jpg]

 


<< Vorherige Seite nach oben Nächste Seite >>