<< nach unten >> 

Aktuelles

«   Seite 10 von 11   »

23.01.2011 - Deutschland
Von Bodenburg nach Bad Gandersheim führt ein bemerkenswerter Radweg, teils auf der Trasse der Lammetalbahn, durch die Landschaft des Niedersächsischen Berglands. 23 Kilometer abseits der Straße auf asphaltierter Strecke kann man monumentale Skulpturen beim genüsslichen Radeln bestaunen.
13.01.2011 - Deutschland
Der Radweg auf der ehemaligen Knüllbahnstrecke von Bad Hersfeld nach Schwalmstadt/Treysa hat den Namen "Bahnradweg Rotkäppchenland" erhalten. Fertiggestellt ist der Neubau des Radwegs von Wahlshausen vor Oberaula bis nach Neukirchen-Riebelsdorf. Doch seit Monaten sieht man kein Weiterkommen am 3. Teilabschnitt zwischen Riebelsdorf und Treysa.
22.12.2010 - Italien
Vom Luganer See an der Grenze zur Schweiz führt ein Radweg auf der alten Bahntrasse zwischen Lavena/Ponte Tresa und Ganna in die Berge. Nur 5 km fährt man auf der Trasse, aber die Strecke hat 4 beleuchtete Tunnel und 2 größere Viadukte.
08.12.2010 - Spanien
Die autonome Region Kastilien und León hat einen bemerkenswerten Bahntrassenradweg zu bieten: Die Strecke führt von dem kleinen Ort Arlanzón 20 km von Burgos entfernt in die Berge der Sierra Demanda.
02.12.2010 - Spanien
Die Vía Verde del Zadorra ist ein Radweg im Baskenland auf der Trasse der Bahnstrecke zwischen Vitoria-Gasteiz und dem Pass von Arlaban (15 + 2  km). Die Bahnlinie gehörte zur Strecke "Ferrocarril Vasco-Navarro" und hat Anschluss an die Radwege FC Vasco Navarro I und II.


<< Vorherige Seite nach oben Nächste Seite >>